X
A+
A
A-

Age Explorer / Meyer-Hentschel Institut

Das Meyer-Hentschel Institut ist seit 1985 im 60plus-Marketing aktiv und gilt als Begründer des Senioren-Marketing in Europa. Es verfügt über umfassendes Know-how, Erfahrungen und Kontakte für die Entwicklung und Vermarktung von Produkten/Services für die Zielgruppe 60plus. Das Institut motiviert und unterstützt Unternehmen, ihre Produkte und Dienstleistungen an die Bedürfnisse älterer Menschen anzupassen. Eine wertvolle Methode auf diesem Weg ist es, bestimmte Aspekte des Alters zu simulieren, um jüngere Menschen das Alter erleben zu lassen.

Bereits 1995 hat das Meyer-Hentschel Institut den ersten Age Explorer® (Altersanzug/Altersimulationsanzug) vorgestellt.

Bis jetzt haben mehr als 17.000 Mitarbeiter innovativer Unternehmen aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Altenpflege an Age Explorer-Workshops teilgenommen. Die Branchen: Automobil, Banken, Einzelhandel, Hausgeräte, Kliniken, Immobilien, Konsumgüter, Ladenbau, Medizintechnik, Möbel, öffentliche Verkehrsmittel, Pharma, Versandhandel, Verpackung, Wohnen.

Das Meyer-Hentschel Institut ist Gründer des ersten Business-Portals für den Wachstumsmarkt älterer Kunden – www.seniorenmarkt.de – sowie Herausgeber des „Jahrbuch Senioren-Marketing“ (Deutscher Fachverlag).

Das Institut schreibt jährlich den „Publizistikpreis Senioren“ für Journalisten aus und hat den Verpackungswettbewerb SilverPack ins Leben gerufen. Ausgezeichnet werden Verpackungen, die in besonderer Weise auf die Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmt sind.

Beratungsspektrum:

  • Marketing- und kommunikationsstrategische Beratung von Unternehmen mit Zielgruppe 60plus
  • Technische und designorientierte Beratung bei der Entwicklung von leicht bedienbaren Gebrauchsgütern, Verpackungen etc.
  • Verhaltenswissenschaftliche Beratung bei der Gestaltung von Gebäuden und Räumen, die auch für altere Menschen attraktiv sein sollen.
  • Schulung von Designern, Architekten, Produktentwicklern sowie von Verkaufs- und Service-Personal, Pflegekräften
  • Konzeption von umfassenden Maßnahmen der Public Relations in der Zielgruppe 60plus