X
A+
A
A-

SAARLAND
ARTENREICH

Neue Lebensräume für gefährdete
Tierarten an der Saar

November 2016


„Lernen und Handel in der Digitalen Welt“ – Der Nationale IT-Gipfel der Bundesregierung im Saarland

„.. Eines der größten Ereignisse, die wir in den letzten Jahren im Saarland haben durften.“ Gastgeberin Annegret Kramp-Karrenbauer, die saarländische Ministerpräsidentin, freut sich, dass diese Veranstaltung der Bundesregierung in diesem Jahr im Saarland stattfindet.
Zum Nationalen IT-Gipfel 2016 finden sich am 17. November 1000 Gäste in Saarbrücken ein, darunter zahlreiche hochrangige Politiker und Wirtschaftsvertreter. Auch Bundeskanzlerin Merkel besucht die Veranstaltung. Darüber hinaus nimmt auch Google-Chef Pichai teil. Es sei sein erster Besuch in Deutschland. Offiziell eröffnet wird die Veranstaltung von Bundeswirtschaftsminister Gabriel. Zentrales Motto des Gipfels ist „Lernen und Handel in der Digitalen Welt“.

 

Bereits am 16. November gab es sieben IT-Touren zu HotSpots der saarländischen IT-Szene. Sie zeigten spannende Projekte und gaben einen Einblick in den IT-Standort Saarland. Denn hier ist in den letzten Jahren ein sehr leistungsfähiger, national und international beachtlicher IT-Schwerpunkt entstanden.

Aus einem starken Fachbereich der Universität des Saarlandes ist ein Vorzeigestandort geworden mit über 40 Informatik-Professoren und 300 Doktoranden an der Universität sowie dem Center for IT-Security, Privacy and Accountability, CISPA, dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, DFKI, den beiden Max-Planck-Instituten für Informatik und Softwaresysteme, sowie Schloss Dagstuhl – Leibniz-Zentrum für Informatik. Hinzu kommen 30 Professoren an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes.  Alle Wissenschaftler profitieren von der gegenseitigen  Kooperationsbereitschaft und -fähigkeit, die in dieser Konzentration ihresgleichen sucht. Denn trotz weltweiter Digitalisierung ist die gute und persönliche Vernetzung der Menschen Basis des Erfolgs.

Aktuelle Infos und Live-Übertragungen gibt es hier:  http://it-gipfel.saarland