X
A+
A
A-

SAARLAND
ARTENREICH

Neue Lebensräume für gefährdete
Tierarten an der Saar


April 2015


Gut für das Autoland Saarland

Das Ford-Werk Saarlouis hat mit der Serienproduktion des neuen C-Max-Modells begonnen. Nach Konzernangaben wurden rund 60 Millionen Euro in die Umstellung investiert. Künftig sollen rund 450 C-Max-Fahrzeuge pro Tag gebaut werden. Seit Jahresbeginn ist die Produktion im Ford-Werk deutlich gesteigert worden. Aktuell werden täglich rund 1770 Fahrzeuge gebaut. Ende vergangenen Jahres waren es noch 250 weniger. Grund dafür ist der C-Max, der erst seit Sommer vergangenen Jahres wieder im Saarland gebaut wird und die starke Nachfrage nach den Focus-Modellen.

» Lesen Sie mehr unter www.sr-online.de